Hotel Jardín de la MurallaRONDA

  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
  • Hotel jardín de la Muralla
Innerwand Hotel Jardín de la Muralla Ausrüstung Hotel Jardín de la Muralla Rasenflächen Hotel Jardín de la Muralla Schwimmbad Hotel Jardín de la Muralla

An Pfingsten im Jahre 1485 erstürmten die Truppen des Marquis von Cädiz die Festungsanlagen des maurischen Ronda, um sie für den katholischen König Ferdinand zu erobern. Eine Moschee und die alte Stadtmauer wurden bei der Belagerung teilweise zerstört.

An dem Ort, an dem die Moschee gestanden hatte, wurde zwischen 1485 und 1505 die heutige Kirche des Espirito Santo erbaut, die an ihrem gelben Sandstein zu erkennen ist. Die Stadtmauer wurde im 18. Jahrhundert wiederaufgebaut. Diese beiden Bauwerke gehören heute zu den wichtigsten und berühmtesten Monumenten Rondas.

Das Hotel Jardin de la Muralla mit seinen wunderschönen sechs Gartenterassen befindet sich zwischen der historischen Stadtmauer und der Ostseite der Kirche und ist damit umgeben von mehr als 500 Jahren von Geschichte. Diese Lage gibt dem Hotel eine Ruhe und Abgeschiedenheit, die man im Zentrum einer mittelalterlichen Stadt kaum erwarten würde. Die Gärten des Hotels sind ein wahres Fest für die Sinne: Mit ihren wilden Granatapfelbäumen, duftenden Rosen, blühendem Jasmin, aromatischen Rosmarinpflanzen laden die Gärten dazu ein, das andalusische Leben zu genießen. Der Blick aus den Gärten reicht über die Altstadt mit ihrem jüdischen Viertel bis zum Nationalpark der Sierra de las Nieves. Zahlreiche Schriftsteller, Künstler und Philosophen haben sich über die Vergangenen Jahrzehnte in diesen besonderen Ort verliebt.

Der besondere Charme des familiengeführten Hotels basiert auch auf der klassisch andalusischen Architektur des Hauses. Durch behutsame Veränderungen konnte das historische Gebäude hierbei seinen ursprünglichen Charakter und seine Wärme bewahren. Der Jardin de la Muralla fühlt sich daher weniger wie ein Hotel, sondern wie ein liebevolles zu Hause in Ronda an - und das ist genau das, was es ist: lose Marias zu Hause, in dem er Gäste aus der ganzen Welt willkommen heißt.

Buchen Sie jetzt im Hotel Jardín de la Muralla
Drei-Sterne-Hotel Espíritu Santo Strasse, 13 - RONDA 29.400 (Málaga, Andalusien, Spanien)
Teléfono +34 952 87 27 64
Buchungsportal - - Rechtliche Hinweise - Arundanet Web-Entwicklung